MOVE 2020 AUFGABEN

Move ist ein großes gemeinsames Projekt und wir gehen davon aus, dass Move 2020 größer wird, als je zuvor.

Das schaffen wir aber nicht allein, daher brauchen wir euch! Hier findet ihr die verschiedenen Bereiche und die Aufgaben, für die wir noch Verantwortliche suchen. Klickt euch durch und schauts euch an. Wenn etwas nicht verständlich ist, ihr aber gern mehr wissen wollt, könnt ihr euch einfach bei Miri melden, die erklärt gern alles ausführlich. Dies ist eure Chance euch auszuprobieren und mal was neues zu übernehmen. Time to grow!

Wenn ihr euch vorstellen könnt eine der Aufgaben zu übernehmen, dann schreibt einfach eine Email an miriam.s@mvjugend.de und Miri meldet sich dann bei euch.

Geistliche Orga

Icebreaker

Damit morgens alle in Fahrt kommen, brauchen wir ein paar Wachmacher! Die Icebreaker sind immer beliebt und immer irgendwie Chaotisch.

Du hast super Ideen für Spiele und Aktionen, die man mit mehreren Hundert Leuten in einer Halle spielen kann? Dann bist du vlt. Genau die richtige Person für diesen Job. Dir stehen viele Möglichkeiten offen, Hauptsache die Gruppe mischt sich und hat Spaß.

Band

Du spielst richtig gut ein Instrument oder singst schön? Nur hat dich bisher niemand für die MOVE Band angefragt, weil die Bandleiter dich einfach nicht auf dem Schirm haben. Oder jemanden aus deiner Jugendgruppe? Dann schlage dich oder die Person doch einfach mal für die Band vor. Letztendlich ist es David, der die Band zusammenstellt, aber vlt. Kennt er dich einfach noch nicht.

Hier suchen wir Musiker und Sänger, die bisher noch nicht in der Band waren. Ihr solltet zeitlich flexibel sein und früher anreisen können, außerdem solltet ihr gut und schnell mit neuen Leuten zusammen spielen können. Alle weiteren Anforderungen kennt David.

Teilnehmer Orga

Merchandising

Hier werden kreative Köpfe gesucht, die mit der Teilnehmer Orga Leitung zusammenarbeiten und sich über Merchandise Gedanken machen möchten. Es gibt immer ein kleines Begrüßungsgeschenk, mal ein Becher, mal ein T-Shirt. Doch wäre darüberhinausgehende Produkte auch mal wünschenswert? Sollten wir MOVE Merchandise produzieren und verkaufen? Und wenn ja was? T-Shirts, Pullis, Notizbücher o.ä.?

Hier suchen wir kreative Leute, die auch evtl. ein Händchen für Design haben oder aber Erfahrung mit Merchandise. Oder einfach nur Bock sich mal darüber Gedanken zu machen.

Dies ist ein Bereich, bei dem wir selber noch nicht wissen, wo er hinführt und ob was draus wird. Wir würden uns aber gern darüber Gedanken machen und brauchen euren Input!

 

Werbung

Wenn wir auf der MIA 300 Mitarbeiter haben und wir davon ausgehen, dass ihr pro Mitarbeiter einen Teen in der Jugend habt, dann haben wir schon potentiell 600 Leute für den MOVE. Damit davon möglichst viele kommen, müssen wir richtig gut Werbung machen.

Hier suchen wir Leute, die sich ein Werbungskonzept ausdenken. Dieses Team ist eins der ersten, die in Aktion treten müssen, da die Werbung bald anrollen sollte.

Ihr müsst euch überlegen, wie und über welche Kanäle wir werben wollen – Flyer, Emails, Instagram usw.

Und wie wir am besten die Jugendgruppen und Teens erreichen und begeistern können. Dafür müssen Flyer entworfen werden, Videos gedreht und Texte geschrieben werden. Euer Input ist natürlich auch für die Homepage gefragt. Auch hier müssen Texte und Designs her.

Ihr solltet mit dem Media und dem Presse Team eng zusammen arbeiten. Und natürlich mit dem Orga Team.

Dieser Bereich läuft komplett im Vorfeld ab und erfordert Kreativität, Kompetenzen in Design und Social Media und ganz viel Spaß daran Leute zu gewinnen!

N8-Bar

Der soziale Dreh und Angelpunkt auf dem MOVE, die Wasserstelle an die alle MOVEler strömen. Der Ort an dem Milch und Honig fließt und Geld den Besitzer wechselt. Der Ort des Zuckerschocks und der Erholung.

Oft haben wir eine Jugendgruppe gefragt, ob sie die N8 Bar übernehmen wollen. Wenn du dich und deine Jugend dafür anmelden willst, supi! Es kann aber auch ein eigens dafür zusammengestelltes Team sein, das die N8 Bar betreibt. Hierbei täuscht der Name, der Kiosk der N8 Bar kann auch tagsüber geöffnet sein.

In der N8 Bar soll es Süßigkeiten und Knabbersachen, sowie Getränk zu kaufen geben. Abends soll es auch Specials wie Cocktails und Snacks geben. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Hier muss ein Konzept erarbeitet und ein Team zusammengestellt werden. Auch hierfür können sich Leute ggf. als Mitarbeiter anmelden.

Heft / App

Das Heft ist bisher unser Medium, um wichtige Infos zu vermitteln, Werbung zu machen und Platz zum Mitschreiben zu bieten. Nun laufen Überlegungen, ob das Heft nicht durch eine App ersetzt werden soll.

Hierfür suchen wir Leute, die entweder gute Ideen und Knowhow für eine App Entwicklung hätten.

Oder aber jemand, der gerne mal das Heft gestalten möchte. Dies ist ein Job, der fast ausschließlich im Vorfeld zu erledigen ist. Dafür müssen viele Infos der verschiedenen Bereiche gesammelt und verpackt werden. Es müssen Texte geschrieben und kreative Entwürfe gemacht werden. Miriam steht euch hier mit Rat und Tat und Ressourcen zur Verfügung. Dies ist ein kreatives Projekt, das alleine oder im Team gestemmt werden kann.

Presse

Damit die Außenwelt auch mitbekommt was auf dem MOVE so läuft, brauchen wir dringend einen oder mehrere Pressevertreter!

Der Presse Bereich arbeitet eng mit dem Medien (Foto/Video) und dem Werbungsbereich zusammen oder bietet Raum für Überschneidungen. Gesucht ist eine vielfältige Berichtserstattung. Das heißt wir suchen Leute, die regelmäßig auf Instagram posten, tägliche Updates für Facebook schreiben und am Schluss einen Bericht über den MOVE für die Gemeinde Konkret schreiben. Und was euch sonst noch so einfällt, wie wir die Welt am MOVE teilhaben lassen können.

Dank

Es sind viele Leute, die den MOVE erst möglich machen. Das können wir mit Gold nicht aufwiegen, aber wir möchten versuchen unseren Dank dafür zum Ausdruck zu bringen. Das ist bei der Größe des Gesamtteams aber eine echte Herausforderung.

Wir suchen jemanden, der es liebt Menschen zu beschenken und der auch durch eine kleine Geste viel Dankbarkeit ausdrücken kann. Wir suchen jemanden mit Kreativität und einer beschenkenden Liebessprache, der im Vorfeld sich überlegt, wie wir allen Beteiligten Danken können und dies entsprechend vorbereitet. Natürlich kann dies auch im Team passieren.

Erste Hilfe

Auf dem MOVE ist immer was los! Da lässt es sich leider nicht vermeiden, dass sich jemand auch mal verletzt. Wir können Verletzungen nicht vermeiden, aber gut für sie gerüstet sein.

Deswegen suchen wir Leute mit medizinischen Kenntnissen bzw. Ersthelfer Ausbildungen, die unser 1.Hilfe Team bilden können.

Wir brauchen eine Person, die das Team leitet und koordiniert und mindestens 3 Personen, die sich insgesamt die 1.Hilfe teilen. Eine verantwortungsvolle Aufgabe für die wir die richtigen Personen dringend suchen!

Location Orga

Deko

Auf die Details kommt es an! Die Gestaltung der Halle und aller Räume auf dem MOVE ist genauso wichtig, wie der Inhalt. Deswegen brauchen wir einen Verant-wortlichen und ein Team, dass sich Gedanken um die Deko der Bühne, der Halle, der Essensräume, der Badezimmer, der N8 Bar usw. macht. Dies sollte in Abstimmung mit den Verantwortlichen der betroffenen Bereiche geschehen, wie die Session Leitung, N8 Bar Leitung usw. Am besten wäre es, wenn die Deko auch auf das Thema des MOVEs abgestimmt wäre.

Hier suchen wir kreative Leute, die im Vorfeld Dinge vorbereiten und durchdenken und möglichst schon zum Aufbau vor Ort sein können.

Getränke

Klingt zwar komisch, ist aber ein schwieriger Bereich. Diese Aufgabe kann von der LO-Leitung übernommen oder abgegeben werden.

Trinken ist ein wichtiges Thema auf dem MOVE. Meist ist es zu Himmelfahrt schon ordentlich warm und die Teens müssen immer wieder ans Trinken erinnert werden. Je nach Catering ist es aber nicht immer leicht durchgehend Getränke zur Verfügung zu stellen. Die nächste Herausforderung ist dann auch die Getränkebehälter. Da wir umweltbewusst leben wollen, kommen Wegwerfbecher für uns nicht in Frage. Was nutzen wir aber dann, was auch den hygienischen Richtlinien entspricht.

Dies ist mehr eine Knobelaufgabe, die mit Praktikabilität, Hygiene, Kosten und Umweltfaktoren jongliert. Lust eine kreative Lösung für das Problem zu finden?

Facility: Putzen & Müll

Nicht der populärste Bereich? Für CleanStreet, den Facility Bereich bei Teenstreet gibt es jedes Jahr Wartelisten, weil so viele mitmachen wollen.

Dies wäre ein super Bereich, in dem Leute als Mitarbeiter den MOVE bereichern können. Es geht darum ein Team zu bauen und zu leiten, dass den MOVE sauber hält. Das heißt ganz klassisch sich um den Müll kümmern und Putzen. Also mit ganzem Herzen Dienen und die Teilnehmer segnen. Ohne dieses Team läuft der MOVE nicht. Also sei dabei!

Wie das Team aufgebaut und Aufgaben verteilt werden ist euch überlassen. Es ist aber auch eine Chance mit viel Einfallsreichtum einen wichtigen Dienst zu einer mords Gaudi zu machen.

Security

Wenn so viele junge Leute zusammen kommen, sollte Sicherheit groß geschrieben werden. Je nachdem, wo wir letztlich die Location finden und wie sie aussieht, brauchen wir Security Leute, die die Ein- und Ausgänge bewachen und Infos weitergeben können. Gerade die Schlafquatiere sollten immer sicher sein. Hierbei muss ein Schichtsystem entwickelt und das Team koordiniert werden. Die letztendlich Konkreten Aufgaben hängen von der Location ab.

Auch dies ein super Bereich, für den sich Leute als Mitarbeiter für den MOVE anmelden und dienen können.

Beamer

Einzeln und doch im Zusammenhang mit der restlichen Technik. Auch wenn wir erstaunlich viele Lieder auswendig können, brauchen wir die Wörter über den Beamer für einen flüssigen Worship.

Abhängig von der Location muss für diesen Bereich auch geschaut werden, was vorhanden ist und was mitgebracht werden muss. Der Beamer Bereich muss eng mit der Session Orga, der Band und den Technikern zusammenarbeiten. Wir suchen nicht nur jemanden, der Songbeamer bedienen kann, sondern auch gut Kommunizieren und ein Team leiten kann. Das heißt, die Lieder im Vorfeld in das Programm einspeisen und übersetzen, ein Team zusammenstellen und einteilen und die Kommunikation zu den Bereichsleitern aufrechthalten. Außerdem solltest du geduldig, spontan und flexibel sein. Kurz vor Veranstaltungsbeginn wird es immer hektisch. Dies ist auch ein Bereich, in dem Leute sich als Mitarbeiter anmelden können.